Auf die Flügel, fertig los! Auf 11 Infotafeln zeige und erzähle ich Spannendes über mein Volk, Wissenswertes über den Honig, warum wir Bienen in Gefahr sind und wie wir aktiv zur Verbesserung der Lebensräume beitragen können.

Hollis Abenteuer im Land Fleesensee

Mhhh wie das duftet! Wo bunte Blumen blühen, lächeln wir Bienen. Der Schutz und die Pflege von meinem Lebensraum und der meiner Artgenossen im Land Fleesensee, ermöglichen eine reiche Artenvielfalt. Hier summt und brummt es!

Am Ortsrand, am urigen Kirchweg von Göhren-Lebbin nach Kirch Poppentin im Land Fleesensee beginnt unsere Reise in die Welt der Bienen. Kennt ihr zum Beispiel unsere Geheimsprache? Oder wusstet ihr, dass es rund 20.000 Bienenarten gibt, davon aber die meisten kein Volk bilden, sondern lieber alleine leben?

Wenn ihr mehr über mich und mein Volk erfahren möchtet, dann folgt den Wabentafeln auf dem Bienenlehrpfad. Aufmerksame Bienenfreunde unter euch können auf jeder Tafel eine meiner Aufgaben lösen und das Lösungswort vervollständigen. Mit etwas Glück wartet eine kleine Überraschung in der Tourist-Information in Göhren-Lebbin auf dem Marktplatz auf euch. Am Ende unseres Ausflugs, könnt ihr euch auf der 360 Grad Liege ausruhen und den Ausblick genießen. Von hieraus ist es auch nicht mehr weit bis zur Aussichtsplattform Adlerhorst.   

Meinen Flyer mit der Wegbeschreibung zum Bienenlehrpfad findet ihr als Download auf www.goehren-lebbin.com unter dem Navigationspunkt Entdecken - Biene & Wald oder ihr besucht uns in der Tourist-Information.

Und wann flügeln wir zusammen los? 

Eure Holli

Kontaktdaten

Hollis Bienenlehrpfad
Kirchweg
17213 Göhren-Lebbin
Telefon 039932 82186

In der Umgebung

  • Trendsport Fussballgolf